Seldarkanon

Seldar hat einen Kanon. Kanonisch für Seldar ist alles, was

  • auf der HP unter "Die Spielwelt" und "Die Völker" aufgeführt ist
  • im Modul "greifbar" existiert (oder einmal existiert hat)
  • im Forum oder auf dem Server von einem SL - in seiner Funktion als SL - ausgespielt wurde (Boten, Geschehnisse, Gerüchte - der Wahrheitsgehalt von Gerüchten oder Aussagen von NSC muss hierbei indes nicht gegeben sein, kanonisch dabei ist jedoch, dass diese Gerüchte dann im Umlauf sind oder der NSC diese Aussagen getätigt hat)

Das bedeutet für dich als Spieler, dass du deinen Charakter und seinen Hintergrund am gegebenen Setting bzw. am gegebenen Kanon orientieren musst und diesen somit erweitern, nicht aber sprengen solltest. Wenn dein Charakter beispielsweise aus einem namenlosen Dorf vom Rande der Westwälder kommt (oder von einer kleinen vorgelagerten Insel) und du ein paar (geschichtlich nicht relevante) NSC dazu erdenkst, um die Herkunft deines Charakters auszuschmücken, ist das völlig in Ordnung. Was du hingegen auf jeden Fall mit einem Staffi absprechen solltest, bevor du es als gegeben für deinen Charakter annimmst, sind gröbere Abweichungen oder Erweiterungen, z. B. bezüglich

  • Religion und Kosmos (eigene Pantheons, eigene Religionen, Atheismus, andere Interpretation der gegebenen Götterwelt; Einordnung Eras in "das große Ganze", andere Welten oder Ebenen)
  • Geographie (neue Kontinente, Reiche oder Länder; Abweichungen zur Seldarkarte)
  • Geschichte und Politik, Nationen, Reiche
  • Völker
  • (große und einflussreiche) Organisationen und Orden
  • Technologien
  • usw.

Der Hintergrund für unsere Bitte an dich, nah am Setting zu bleiben (und bei eventuellen größeren Erweiterungen zuerst Rücksprache mit uns zu halten), liegt darin begründet, dass deine Kreativität als Spieler zwar endlos sein mag, Seldar es aber nicht ist. Wenn beispielsweise zehn verschiedene Charaktere behaupten, aus zehn verschiedenen fernen Landen im Osten zu stammen, ginge die Kontinuität der Welt mehr und mehr verloren - und schon die Ankunft allein eines solchen Charakters wäre bereits ein geschichtlich denkwürdiges Ereignis (bedenkt man, dass selbst Gelehrten und weitgereisten Schiffskapitänen nur die Kontinente Sonedes und Darandia bekannt sind). Gleiches gilt auch für die anderen oben beschriebenen Punkte - je weiter sich ein Charakterhintergrund vom allgemeingültigen Setting entfernt, desto schwieriger wird es, eine gewisse Kontinuität aufrecht zu erhalten; vor allem, wenn es sich um mehr und mehr Charaktere handelt. Bis zum Space Marine, der mit seinem Raumschiff auf Era abgestürzt ist, wäre es sonst nicht mehr weit.

Written by Seldar Staff on Sonntag 28 Februar 2016
Permalink